Für Steinau
brauchst Du ein Gespür.

Pressemitteilung:

11. August 2015
Hessen-Forst

Heinz Lotz: SPD teilt „Friede-Freude-Eierkuchen“ – Mentalität von Umweltministerin Hinz nicht

Heinz Lotz, Mitglied des Hessischen Landtags

Der forstpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Heinz Lotz hat den heute vorgestellten Nachhaltigkeits-Bericht von Hessen-Forst als „ein Indiz für die gute Arbeit des Landesbetriebs“ gewertet. „Die „Friede-Freude-Eierkuchen“-Mentalität von Umweltministerin Hinz teilt die SPD jedoch nicht. Wenn auf der einen Seite die gesellschaftliche Bedeutung des Waldes, der Arten- und Biotopschutz oder die Pflege der Waldwege hervorgehoben werden, dann muss jedem klar sein, dass irgendwer diese Arbeit leisten muss. Deshalb sind die geplanten Stellenstreichungen bei Hessen-Forst für die SPD nach wie vor nicht akzeptabel. Für uns ist der hessische Wald nicht auf den betriebswirtschaftlichen Aspekt alleine reduzierbar“, sagte Lotz am Dienstag in Wiesbaden.

Erst vor wenigen Wochen seien Beschäftigte von Hessen-Forst in Wiesbaden auf die Straße gegangen, um gegen die schlechten Arbeitsbedingungen zu demonstrieren. Dies blende die Ministerin bei ihren Ausführungen leider vollkommen aus.

Für Steinau

Sitemap